[Montagsfrage] Fanfiction schreiben

[Montagsfrage] Fanfiction schreiben

Huhu ihr Lieben
Da ich im moment mit einer Erkältung flach liege, finde ich endlich mal wieder die Zeit bei der Montagsfrage mitzumachen.
Die heutige Frage lautet:
Hast du schon einmal eine Fanfiction zu einem Buch geschrieben?


Nein, das habe ich nicht. Mir fehlt da glaube ich die Zeit, die Kreativität und das Durchhaltevermögen um eine gelungene und vor allem eine vollständige Fanfiction zu schreiben. Ich muss auch sagen, dass ich jeden bewundere der das Talent zu so etwas hat, genau so wie ich jeden Autor für seine Werke bewundere!
Was ich aber ganz gerne mal mache, vor allem wenn ich nach dem Lesen eines Buches oder einer Reihe noch nicht mit damit abschließen möchte, ich lese sehr gerne Fanfictions. Es gab auch eine Zeit da habe ich nicht nur Fanfictions zu Büchern, sondern auch zu Stars und Filmen sehr gerne gelesen. 
Wie sieht es bei euch aus? Schreibt und/oder lest ihr Fanfictions?

4 Gedanken zu „[Montagsfrage] Fanfiction schreiben

  1. Hallo Nicole

    Bevor ich das Buch "Fangirl" gelesen habe, wusste ich gar nicht, dass es Fanfiction gibt. Ich weiß, es ist fast nicht zu glauben. Die Idee ist klasse. Vielleicht versuche ich es irgendwann einmal.

    Liebe Grüße und danke für deinen Besuch,
    Gisela

  2. Ich schreibe keine Fanfiction und lese auch so gut wie keine – aber immerhin wusste ich schon, dass es sowas gibt. Ich mag es lieber, wenn der Originalautor mit seinen Figuren "spielt" und das nicht ein Fan-Autor übernimmt. Daran habe ich dann persönlich keinen Spaß. Wobei das natürlich jeder genießen darf, wenn er oder sie das gerne möchte. Ist eben nur nichts für mich.

    LG Gabi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Instagram